Facebook
Home |  Kontakt | Suche 

Naben- und Seitendynamo im Vergleich

Wir verbauen an unseren Fahrrädern nur Nabendynamos. Ein Nabendynamo kann kaum beschädigt werden und läuft zuverlässig und leise in der Nabe. Ein kleiner Restwiderstand bleibt auch wenn das Licht nicht brennt. Dieser ist aber vernachlässigbar.

Vorteile

Nachteile

Nabendynamo   

absolut Wetterunabhängig

Automatic (Sensor) vollautomatisch, sicherer Betrieb

hoher Wirkungsgrad

höherer Preis

schwer nachrüstbar
(Rad umspeichen)

Seitendynamo

geringes Gewicht

kann bei Nässe durchrutschen

Geräuschentwicklung

Exponierte Befestigung

Reibungsverlust



Titel