Facebook
Home |  Kontakt | Suche 

Die Shimano Inter8 Nabenschaltung

Der neue Standard von Nabenschaltungen: Das neue NEXUS-Achtgangsystem erschließt ein höheres Niveau an Funktion, Qualität und Design. Die Shimano Entwicklungsabteilung hat die altehrwürdige Nabenschaltung mit einer erfrischend neuen Optik versehen, die Innovation, Integrität und Originalität widerspiegelt. Auf funktionellem Gebiet liegt der Fortschritt unter anderem - aber keinesfalls nur - in der Integration von Shimanos einzigartiger Schaltservotechnik, welche ein Schalten mit geringstem Aufwand ermöglicht. Diese Leistung ebnet den Weg für die künftige Entwicklung automatischer Schaltsysteme.

 

Schaltkraftservo
Shimanos Schaltkraftservo benützt Pedalkraft, um das Zurückschalten zu unterstützen. Dies führt zu schnellem, präzisem Herunterschalten. Der Schaltvorgang fühlt sich aussergewöhnlich leicht an. Der mechanische Schaltwiderstand ist deutlich herabgesetzt, so dass er das Schalten auch unter hoher Last nicht beeinträchtigt.

Sauberer Gangwechsel
Der reduzierte Freigangwinkel resultiert in ruckfreien, glatten Schaltvorgängen, welche das Schalten mit dieser Nabenschaltung stressfrei und komfortabel machen.

Glatterer Lauf
Shimanos Präzisionsfertigungstechniken ermöglichen eine Getriebenabe, welche deutlich leichter läuft als vorherige Modelle.

Eng gestufter, grosser Übersetzungsumfang
Die neue Inter-8-Nabe hat einen Gesamtübersetzungsumfang von 307%. Bei der aktuellen Inter-7 beträgt dieser 244%. Die Gänge der Inter-8 liegen dicht beieinander, so dass die optimale Trittfrequenz präziser eingehalten werden kann. Das Pedalieren wird komfortabler. Die Shimano Inter8 Nabenschaltung deckt somit sämtliche Einsatzzwecke ab.


 

Die Tabelle zeigt die relativen Übersetzungen der Inter-7 sowie der neuen Inter-8-Getriebenabe bei Verwendung eines 20Z-Ritzels. Die in Klammern stehenden Zahlen geben die diesen Übersetzungen entsprechenden Zahnkranzgrößen einer Kettenschaltung an.

Optimierte Dichtung
Die neue Inter-8-Nabe arbeitet mit einem System von Labyrinthdichtungen, das Schmutz und Nässe fernhält und damit die Lebensdauer der Nabe erhöht. Die Nabe läuft unter allen Bedingungen immer gleich leicht.

Robuste Konstruktion
Das hoch belastbare, gestufte Planetengetriebe gewährleistet langen, störungsfreien Betrieb.

Schnelles, leichtes Schalten
Im Verband mit der Schaltservotechnik lässt sich auch unter hoher Lastschnell und leicht Schalten.

Leicht ablesbare Ganganzeige
Die großen, besser ablesbaren Zahlen der Anzeige lassen die aktuelle Gangposition schneller erkennen.
Zusätzliche Symbole helfen, die Wirkung der jeweiligen Schaltrichtung zu verstehen.



Titel